ResMa® Energy Package

Senken Sie Ihre Kosten durch die kontinuierliche Überwachung, Analyse und Auswertung Ihrer Energiedaten.

ResMa® Energy Package

Kontinuierliche Überwachung, Analyse und Auswertung Ihrer Energiedaten

Es gibt viele Stellschrauben, um Energie zu sparen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Transparenz zu mehr Effizienz gelangen.

Energiemanagement verbindet die Auswertung von Energie- und Prozessdaten. Dies unterstützt Sie dabei, Prozesse zu analysieren und die Produktivität zu steigern.

Mit ResMa® werden aus Energiedaten aussagekräftige Kennzahlen. So reduzieren Sie nicht nur die Kosten, sondern tragen einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz bei.

Ihre Vorteile

Zertifiziert nach ISO 50001

Zertifiziert nach ISO 50001

Zertifiziert durch den TÜV-Süd und gelistet bei der BaFa als förderfähige Energiemanagementsoftware

Systemintegration

Systemintegration

Offene Lösung für alle Messsysteme und industriellen Steuerungen erlaubt die einfache Integration bestehender Systeme.

Webbasiert

Webbasiert

Einheitliches, webbasiertes Engineering für Vorverarbeitung und Visualisierung

ResMa® Energy Package

DIN EN ISO 50001 zertifiziertes Energiemanagementsystem

Auswertung aller Energieverbräuche, Ressourcen und produktrelevanter Größen sowie Identifikation von Einsparpotenzialen zur Energiekostenreduzierung und Effizienzsteigerung.

  • Reduzierung von CO2-Emmisionen als Beitrag zum Umweltschutz
  • Dokumentation der durchgeführten Maßnahmen mit den zugehörigen Einsparungen mit Hilfe von PDCA-Zyklen
  • Berücksichtigung verschiedener Tarife zur Darstellung von Kosten
  • Erleichtertes Auffinden neuer Einsparpotenziale über Lastverteilungsanalysen
  • Automatisches Reporting nach individuellen Berichtsvorlagen

Effizientes Energiemanagement mit ResMa®

Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 bedeutet kontinuierliches Überprüfen und Optimieren der Energieeffizienz. Diese immerwährende Aufgabe verlangt nach maximaler Unterstützung durch ein leistungsfähiges System, dass die Überwachung und Analyse weitgehend selbständig erledigt. Dabei ist die Erzeugung aussagekräftiger Energiekennzahlen und deren Überwachung per Energiemonitor die Basis für die Reduzierung der täglichen Überwachungsaufwendungen.

Mit der Verbraucherübersicht und der darauf basierenden Energiebilanzierung können schnell Ansatzpunkte für eine Erweiterung der Messeinrichtungen oder für konkrete Einsparpotentiale ermittelt werden, die per PDCA-Zyklus dokumentiert und im Ergebnis überprüft werden. Für die detaillierte Analyse helfen die interaktiv anpassbaren Charts, die für jede Situation die optimale Darstellung von Zusammenhängen ermöglichen und für die weitere Bearbeitung auch durch andere Mitarbeiter gespeichert werden können. Frei gestaltbare Reports bilanzieren in übersichtlicher Form Energie und KPIs aus der Produktion.

Downloads

Perfekte Ergänzungen